Willkommen

Herzlich Willkommen

Hier finden Sie alles was mit Zeitnahme durch Lichtschranken zu tun hat.

Bei vielen Veranstaltungen wird mit Lichtschranken die Zeit zwischen 2 oder mehreren Punkten gemessen.

Egal ob im Motorsport wie Automobilslaloms, Rallyes, Jugendkart, beim historischen Sport mit Oldtimern oder Alternativ bei Seifenkisten-, Rollski und Beschleunigungsrennen fast überall findet man die Lichtschranke als Impulsgeber für die Zeitmessung. S-Timing beschäftigt sich ausschließlich mit dieser Art der Zeitmessung. In den letzten Jahren wurde bei der Zeitmessung einiges weiterentwickelt und geändert. So ist die Verbindung von Lichtschranke und Uhr auch Drahtlos möglich, was Vor- und Nachteile hat. Der Aufbau erfolgt schneller, ist aber auf eine gewisse Entfernung beschränkt. Ebenso gehört heute als Standardanschluß einer Uhr die USB Schnittstelle dazu.

Über die vielen Jahre der Auswertung sind wir heute in der Lage die Zeiten der Uhr automatisch dem Teilnehmer im Computer zuzuordnen und somit diese auch wenn möglich ins Internet zu stellen (Livetiming).

Im Laufe der Zeit ist aus der Zeitnahme ein komplexes System geworden. Heute machen wir nicht nur die Zeitmessung mit der Uhr sondern auch die Auswertung dazu. Diese entwickelt sich von Jahr zu Jahr weiter. War am Anfang das wichtigste die Erstellung der Ergebnisse, so steht heute im Vordergrund einen kompletten Veranstalterservice zu bieten. Das geht vom Onlinenennsystem, Nennungsbestätigung, über die Zeitmessung mit Livetiming bis hin zum Ergebnisse erstellen und verteilen zu den Regional- und Dachverbänden.

Viel Spaß beim Stöbern, Nennen und Verfolgen,
euer Peter